Psychiatrische Pflege

Das Angebot richtet sich an Erwachsene mit psychischen Problemen, welche Beratung,  Unterstützung oder Begleitung im Alltag zu Hause benötigen.

Psychiatrische Pflege

Ich begleite und berate Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in ihrem gewohnten Lebensumfeld. 
Ich unterstütze Menschen darin, ihren Alltag auch in Krisenzeiten besser bewältigen zu können.

Das Ziel ist die Gestaltung der verschiedenen Lebensräume mit möglichst grosser Lebensqualität und Lebensfreude. Ich unterstütze bei der Aufnahme und Gestaltung sozialer Beziehungen, sei es im Wohn- und Lebensbereich, in Partnerschaft und Familie, im Umfeld oder in der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben.

Die Psychiatrische Pflege hilft den betroffenen Menschen, in Autonomie und Eigenverantwortung zu leben.

Folgende Leistungen biete ich an

  • Begleitung/Beratung von Menschen, welche an Depressionen, posttraumatischen Belastungsstörungen, Ängsten, Zwängen, Vereinsamung, Suchtproblemen oder psychotischem Erleben leiden (keine akute Sucht- und Psychoseerkrankung)
  • Unterstützung in den Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Erlernen von Bewältigungsstrategien, Expositionsübungen, Entspannungstraining
  • Einsetzen von Skills zur Stressregulierung und zum Spannungsabbau
  • Zusammenarbeit mit involvierten Stellen
  • Frühwarnsymptome erkennen
  • Notfallplanung erstellen
  • Wenn eine Hospitalisierung unumgänglich ist, diese koordinieren
  • Nachbetreuung nach Klinikaufenthalt