Worklifebus

Arbeiten und Leben im Bus

Durch meine Verbundenheit mit der Natur und meine Liebe fürs Reisen ist schon länger der Wunsch entstanden, mein Leben ortsunabhängig zu gestalten. Dazu frage ich jeweils Landwirtschaftsbetriebe an, ob ich mit meinem Bus für eine bestimmte Zeit auf dem Grundstück wohnen darf. Als Gegenleistung helfe ich im Betrieb mit.

 

Die erste Projektphase meines neuen Lebensstils ist bereits geglückt. Ich war dieses Jahr mehrmals auf Landwirtschaftsbetrieben und habe vor Ort die Online-Beratungen und PC- Arbeiten durchgeführt. 

 

Ab April bis August 2020 bin ich zusammen mit meinem Partner in Osteuropa mit dem Bus unterwegs und wir werden die Kombination von Reisen und Arbeiten weiter erproben.

 

Ob im Büro oder im Bus:

Es ist mir sehr wichtig die Privatsphäre und das Persönlichkeitsrecht meiner Kunden jederzeit zu schützen.

 

Claudia Jost

Auf Instagram poste ich regelmässige Eindrücke aus meinem Leben auf 4 Rädern. Ich würde mich freuen, Sie zu meinen Abonennten zählen zu dürfen.